06. October 2015

Profino zeigt Produktneuheiten von Cole & Mason

Zum Herbst gibt die Mode wieder neue Grau- und Brauntöne vor, und auch COLE & MASON kleidet seine Pfeffer- und Salzmühlenmodelle Oldbury und Capstan jeweils in drei edle neue Farbgewänder "Taupe", "Braun" und "Karbon" - passend aber nicht nur zur dritten Jahreszeit.                                                                                                            

Während COLE & MASON mit den Capstan Salz- und Pfeffermühlen aus Buchenholz sein Gewürzmühlenangebot mit klassisch geschwungenem Korpus erweitert, stehen die Oldbury Mühlen aus Buchenholz und Edelstahl für die modernen Linien der Marke.

Beide Modellserien hat der Gewürzmühlenspezialist aus England mit seinen hochwertigen Mahlwerken für Salz- und Pfeffermühlen ausgestattet. So verfügen die Pfeffermühlen jeweils über ein maschinengeschliffenes Mahlwerk aus gehärtetem Kohlenstoffstahl - beim Modell Oldbury mit sechs voreingestellten Mahlstufen von grobkörnig bis fein. Das Mahlwerk der Oldbury Salzmühlen zeigt sein Können mit drei unterschiedlich feinen Mahlstufen. Der integrierte Federmechanismus sorgt dabei auf jeder einzelnen Mahlstufe für ein stets gleichmäßiges Ergebnis. Auf diese Qualität seiner Mahlwerke gibt COLE & MASON eine lebenslange Garantie. So überdauern die Mühlen auch jegliche Fashion-Trends.